Wechseln zwischen Fenstern

Durch die Anzeige aller laufenden Anwendungen mit grafischer Oberfläche im Fensterwechsler wird aus dem Wechsel zwischen Aufgaben ein einziger Vorgang, der als komplette Darstellung aller laufenden Anwendungen erscheint.

In einer Arbeitsfläche:

  1. Drücken Sie Super, um den Fensterwechsler anzuzeigen.

  2. Lassen Sie die Super-Taste los, um das nächste (hervorgehobene) Fenster im Fensterwechsler zu wählen.

  3. Anderenfalls, bei noch gehaltener Super-Taste, drücken Sie die Tabulatortaste, um durch die Liste der geöffneten Fenster zu blättern, oder Tabulatortaste+Umschalttaste, um rückwärts zu blättern.

Fenster im Fensterwechsler werden anwendungsweise gruppiert. Vorschauen auf Anwendungen mit mehreren Fenstern klappen nach unten aus, sobald diese angeklickt werden. Halten Sie Super gedrückt und drücken Sie ` (oder die Taste oberhalb von Tab), um sich durch die Liste zu bewegen.

Sie können sich innerhalb der Anwendungssymbole im Fensterwechsler mit den Tasten oder oder durch Klicken mit der Maus bewegen.

Vorschauen auf Anwendungen mit einem einzelnen Fenster werden nur dann angezeigt, wenn die Taste explizit gedrückt wird.

Klicken Sie in der Aktivitäten-Übersicht auf ein Fenster, um zu diesem zu wechseln und damit die Übersicht zu verlassen. Falls mehrere Arbeitsflächen geöffnet sind, können Sie auf jede der Arbeitsflächen klicken, um die geöffneten Fenster der jeweiligen Arbeitsfläche zu sehen.